Haiti-Kinderhilfe

Die Schule auf dem Land: Billiguy

Billiguy, eine Ortschaft in der Nähe von Maissade auf dem Plateau Central, bat uns um den Bau einer neuen Schule. Auf dem vorhandenen Grundstück bauten wir im Jahr 2012 eine Schule mit sieben Klassenräumen. Toiletten und ein Wasserreservoir kamen noch hinzu, und ein vorhandenes kleines Gebäude wurde zum Depot und Lehrerzimmer umgebaut. Seit Oktober 2012 wird in den neuen Räumen unterrichtet und gearbeitet. Im Folgejahr finanzierten wir einen kompletten Satz Schulbücher je Klasse, viel Anschauungsmaterial, Arbeitsmaterial und Schautafeln, da nichts vorhanden war. Seit 2013 übernehmen wir auch die Gehaltszahlungen, um den dauernden Wechsel des Personals wegen ausbleibender Lohnzahlungen zu verhindern. Seither können wir eine merkliche Verbesserung der Ergebnisse bei den Abschluss-Prüfungen feststellen. Diese Schule werden wir auch in den folgenden Jahren finanziell unterstützen.  

Drei komplette Klassen sind in unserem Patenschaft-Programm. 

 

Ich möchte das Projekt mit einer Spende unterstützen Ich möchte Pate werden