Haiti-Kinderhilfe

Ruhestörung für einen guten Zweck

Glockenschläge werden für die Kinder in Haiti verkauft

Mittwoch, 13 September 2017.
Ruhestörung für einen guten Zweck

Unser engagiertes Mitglied Lorenz Hofstädter ‚verkaufte‘ Glockenschläge während des Ebersheimer Kerwe Umzuges für die vergessenen Kinder in Haiti. Im Ort wurden die nächtlichen Glockenschläge wegen Ruhestörung vor kurzem verboten. Mit dem Erlös der Glockenschläge kaufen wir diese Woche direkt in Haiti Schulmaterial zum Schulstart, der wegen dem Hurrikan Irma um eine Woche verschoben wurde.

Vielen Dank – mesi anpil

Eine Schule für Haiti

Montag, 11 September 2017.
Eine Schule für Haiti

Am TAG DES EHRENAMTES, 10. September 2017, wurde der Verein

Donnersberger Initiative für Menschen in Not e.V.‘

mit dem Ehrenamt Preis 2017, während einer Fernsehübertragung im SWR 3, ausgezeichnet. Frau Ministerpräsidentin Malu Dreyer, sowie der Innenminister ließen sich die Projekte genau erklären.

Eine Schule für Haiti wird gemeinsam mit Haiti-Kinderhilfe e.V. realisiert werden. Wieder ein Hoffnungsschimmer für die vergessenen Kinder in Haiti.

Abzugeben gegen Spende......

Montag, 30 November 2015.
Abzugeben gegen Spende......

Kendy, der dortigen Schüler und unser Lieblings-Lehrer aus Bellanger fragte im Frühjahr an, ob wir ihm einen kleinen finanziellen Beitrag leisten könnten zum Kauf von verschiedenen Schnüren und Perlen. Er würde sehr gerne mit seinen Schülern kleine Armbänder basteln. Allein es P1030356fehle an Geld um etwas Material zu kaufen. Wir haben vereinbart, dass er uns eine Auswahl an Bändern zukommen lässt, die wir versuchen zu verkaufen. Nun haben wir einige Bändchen bekommen und möchten diese hier im blog anbieten. Gegen eine Spende auf unser Vereinskonto würde ich Euch die schön verarbeiteten Armbänder zuschicken. info@haiti-kinderhilfe.org

Wir suchen.....

Samstag, 07 November 2015.
Wir suchen.....

Liebe Freunde von Haiti-Kinderhilfe e.V.
Ihr wisst ja, dass Anfang Oktober der Kindergarten unseres Projektes in Banguage begonnen hat. Sechzig Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren werden bisher dort betreut.
Es fehlt uns noch einiges an Material und Spielzeug. Im Besonderen brauchen wir:
Duplo-Steine
Holzbausteine
Auffädel-Material aus Holz, nicht zu kleine Teile, wegen Verschluck-Gefahr
Puppen mit dunkler Hautfarbe
Holzeisenbahn
Autos zum Beispiel „Matchbox"
Memory-Spiele
Tierfiguren aus Kunststoff sehr gerne von „Schleich“
Sandkasten-Spielzeug in guter Qualität am liebsten „Wader“
Das hat nichts mit Markenwahn zu tun, sondern damit, dass die Sonnenstrahlung in Haiti besonders stark ist und die einfachen Plastiksachen schnell kaputt macht.Wer hat von seinen Kindern noch Bestände an gut erhaltenem Spielzeug, oder welche Kinder hätten vielleicht Freude daran, etwas von den eigenen Spielsachen abzugeben?
Bitte meldet Euch bei info@haiti-kinderhilfe.org
Vielen Dank
Conny Rébert-Graumann

Spendenaktion von Schülern

Samstag, 31 Oktober 2015.
Spendenaktion von Schülern

Gesamtschule Münster Mitte spendet für Hilfsprojekt
Die Gesamtschule Münster Mitte unterstützt mit einer Waffelbackaktion in der Fußgängerzone das Hilfsprojekt „Kouraj pou lavni – Mut für die Zukunft“ zum Bau eines Kindergartens in Haiti.
Im Rahmen des Projektunterrichts „Kinder der Welt“ haben sich Schülerinnen und Schüler der Schule mit den Lebensbedingungen von Kindern in verschiedenen Ländern beschäftigt.